EnglishDeutsch
Ueber Mürren
Allgemeine Information
Mürren (1650 m) ist ein wunderschönes autofreies Bergdorf mit vielen Traditionen und ist ursprünglich das zu Hause der Siedler vom Lötschental im Wallis.
Auf einer hohen, sonnigen Terrasse, gegenüber den bekannten Bergen Eiger, Mönch und Jungfrau, ist das Dorf das höchst gelegenste Skigebiet des Berner Oberlandes. Es liegt eingebettet am Fusse des Schilthorns mit der Dreh-Gaststätte Piz Gloria, weltbekannt durch einen James Bond Film.
Im Sommer ist Mürren der perfekte Ort um Wanderungen zu starten, ob einfach oder anstrengend.
Sie erreichen Mürren mit der Bergbahn (BLM) von Lauterbrunnen oder von Stechelberg mit der Luftseilbahn (LSMS). Das Dorf zählt 450 Einwohner.
Ausflüge
Winteregg
Die Winteregg Gaststätte, stabil aus Stein und Bauholz errichtet, wurde im Jahre 1989 eröffnet. Inmitten unverdorbener natürlicher Umgebung sorgt dieses gastfreundliche Restaurant mit seiner sonnigen Terrasse, gegenüber schneebedeckten Spitzen, für eine Oase der Ruhe für Skifahrer und Wanderer. Für Selbstbedienung wird auch gesorgt. Im Winter sollte man ein Fondue Abend mit Barbecue und Live Musik nicht verpassen. Im Sommer wird jeweils am Sonntag ein Alpen Brunch serviert. Nebenbei hört man sich Live Folklore Musik an. Die Gastronomie ist hier bereits eine Tradition. Die Winteregg Bahnstation wurde früher von den englischen Gästen „Halfway“ genannt und hat damals schon Menus angeboten.
Allmendhubel
Von Mürren bis Allmendhubel (1907 m) braucht man nur einige Minuten mit der modernen Seilbahn. Die geräumige Sonnenterrasse des Panorama-Restaurant ist der perfekte Ort um sich zu entspannen und um die ausgezeichnete Sicht auf die schneebedeckten Alpenspitzen auf der anderen Seite des Tals zu geniessen. Allmendhubel ist auch ein idealer Ausgangspunkt für viele der schönsten Wanderungen in der Region.
Isenfluh
Das kleine, ruhige Dorf Isenfluh (1084 m) mit nur gerade 80 Einwohnern, liegt auf einer steilen Gebirgsterrasse, nur einige Kilometer von Lauterbrunnen entfernt. Vom Dorf haben Sie ein vollkommenes Panorama der mächtigen Alpspitzen, vom Eiger bis zum Grosshorn. Für noch eine grossartigere Sicht nehmen Sie die Luftseilbahn von Isenfluh bis zu Sulwald. In Isenfluh finden Sie auch die Genfer Bibel-Schule und das evangelische Ferienhaus „Bödeli " der Kinder. Im Sommer ist Isenfluh der Ausgangspunkt von vielen wundervollen Spaziergängen und Wanderungen.
Sehenswürdigkeiten
Jungfraujoch - Top of Europe
Das Panorama von der Aussichtsterrasse auf dem Jungfraujoch ist einzigartig, grandios, atemberaubend und fast unbeschreiblich. Im Norden können Sie an einem klaren Tag bis zu den französischen Vogesen und den Schwarzwald in Deutschland sehen. Im Süden liegt der Aletsch-Gletscher, der mit seinen 22 Km der längste Eisstrom in den Alpen ist. Das geschmolzene Eis fliesst in das Mittelmeer. Mächtige Eismassen liegen unter der Terrasse, die Wasserscheide von Europa. Diese bewegen sich langsam Richtung Norden, wenn ihre Schmelze in die Nordsee fliesst. Sie stellen den Raum für den einzigartigen Eis-Palast zur Verfügung.
Schilthorn/Piz Gloria
Sie werden von der magischen Winterwelt mit mehr als 200 Bergspitzen und etwa 40 glitzernden Gletscher verzaubert sein. Das Panorama dehnt sich vom Titlis, entlang den Berner Alpen, einschliesslich Eiger, Mönch & Jungfrau, Mont Blanc und weit über den zentralen Tiefländern auch auf den Jura und den Schwarzwald. Entspannen Sie sich im Dreh-Restaurant Piz Gloria und lassen Sie sich vom magischen Berg Schilthorn verzaubern!
Trümmelbach Fälle
Auf der Strasse von Lauterbrunnen nach Stechelberg liegt der Eingang zu den bekannten Trümmelbach Fälle, die alleine das geschmolzene Eis von der Eigernordwand und Jungfrau schlucken. Die Trümmelbach Fälle wurden erstmals im Jahre 1886 zugänglich gemacht. Sie sind seitdem als eine einzigartige Attraktion angesehen worden und haben Besucher der ganzen Welt.
Swiss Quality Hotels | Call center: +41 (0)44 928 27 27