EnglishDeutsch
Ueber Wengen
Allgemeine Information
Wengen mit 1050 Einwohnern liegt auf 1300 m am Fuss der imponierenden Bergen Eiger, Mönch und Jungfrau im Herzen des Berner Oberlandes. Da es keine Strasse nach Wengen gibt, hat es im Dorf nur wenige Autos, jedoch gute Bahnverbindungen. Das Dorf ist für seine sportlichen Höhepunkte, wie das Skirennen im Winter und der Jungfrau Marathon im Sommer, sehr bekannt. Das ganz Jahr ist Wengen für Sportenthusiasten sowie Reisende, welche die pure Alpenluft, die Ruhe und der Charme des Dorfes suchen, ein perfekter Ort.
In der Mitte des Berner Oberlandes, am Fuss der Bergen Eiger, Mönch und Jungfrau, ist Wengen ein idealer Ort um zu relaxen, wandern und bergsteigen. 5 Seilbahnen bringen unsere Besucher auf die schönsten Aussichtspunkte der Gegend. Das sportliche Highlight im Sommer ist der härteste Marathon der Welt, der Jungfrau Marathon, welcher im September durchgeführt wird.
Erkunden Sie "The Spirit of Adventure" und entdecken Sie eine völlig neue Perspektive der atemberaubenden Schönheit der Schweizer Alpen!
Lage
Wengen ist nicht mit dem Auto erreichbar. Da die Strassen in Lauterbrunnen endet, gibt es Zuganschlüsse von Lauterbrunnen nach Wengen. Die Zugfahrt dauert 15 Minuten. Der nächste internationale Bahnhof ist Interlaken (45 Minuten mit dem Zug). Distanz nach Zürich beträgt 190 Km, nach Genf 200 Km, nach Bern 70 Km und nach Basel 160 Km.
Ausflüge
Jungfraujoch – Top of Europe
Eine Reise zu der höchst gelegenen Bahnstation in Europa auf dem Jungfraujoch 3454 m ist ein Muss für jeden Besucher in der Region. Beim ersten Halt in der Eigernordwand haben Sie dieselbe wunderschöne Aussicht wie ein Bergsteiger. Danach werden Sie das Eismeer sehen. Und schliesslich das Jungfraujoch selbst, von wo die Aussicht buchstäblich atemberaubend ist. Ewiger Schnee, Gletscher, die sich über Meilen ausdehnen, ein Eispalast und eine wunderschöne Panorama-Aussicht, die Ihnen das Gefühl gibt, die Welt an den Füssen zu haben.
Männlichen
Auge zum Auge mit den drei mächtigen Spitzen von Eiger, Mönch und Jungfrau. Europas längste Luftseilbahn bringt Sie von Grindelwald zu diesem Aussichtspunkt auf 2225 m über Meeresspiegel. Eine wunderbare Wandergegend und eine spektakuläre Aussicht.
Schilthorn/Piz Gloria - in den Fussstapfen von 007
Die Region Interlaken ist ein Muss für Besucher, die nie genug von großartiger Landschaft kriegen. Mit der Seil- und Luftseilbahn erreichen Sie unzählige Reisen zur wundervollen Welt der Schweizer Alpen machen. Sie können in die Fusstapfen des Geheimagenten James Bond treten und bis zum Schilthorn, mit der berühmten Dreh-Gaststätte Piz Gloria, folgen und die Aussicht auf über 200 Spitzen geniessen.
Schynige Platte
Die kleine Bahn zur Schynige Platte starten in Wilderswil, schlängeln sich über die Breitlauenen Alp bis zum Gipfel. Dieses populäre Ziel für Wanderungen und Tagesausflüge bietet Ihnen ein atemberaubendes Panorama, besonders auf die beeindruckenden Berge Eiger, Mönch und Jungfrau. Nicht verpassen sollten Sie den Alpengarten mit über 500 verschiedenen Pflanzenarten.
Wengernalpbahn
Die Zahnradbahn, in Betrieb seit 1893, fährt von Wengen via Wengernalp nach Kleine Scheidegg, von dort steigt man dann in die Jungfraubahn, die einen zum höchst gelegenen Bahnhof Europas – Jungfraujoch - bringt. Abgesehen von den herrlichen Bergaussichten sorgt die Strecke (längste Zahnradbahn der Schweiz) für eine bequeme Verbindung zum populären Dorf Grindelwald.
Sportmöglichkeiten
Klettern
Die Jungfrau Region hat eine lange Tradition als Zentrum zum Bergsteigen. Der Jungfraugipfel wurde im Jahre 1811 erreicht. Die Bergführer von Grindelwald und Lauterbrunnen haben zu Recht ein legendäres Renommee gewonnen, wie sie ihre vielen mutigen Rettungsversuche gezeigt haben. Bergsteiger werden wirklich auf einer Höhe ankommen!
Mountain biking
Mountain biking, einzigartig, umweltbewusst, Spass, die Regeln des Mountain bikings einhalten und natürlich nur auf den erlaubten Routen fahren!
Swiss Quality Hotels | Call center: +41 (0)44 928 27 27